Sportklasse Allround


Nebst der Wettkampfsportförderung bietet die Sportklasse HIF auch ein Angebot für weniger ambitionierte Sportlerinnen und Sportler – hier steht die Freude an der Bewegung und der Ausgleich zum Schulalltag im Vordergrund. Dazu werden während der Schulzeit wöchentlich mehrere Trainings im Bereich Athletik, Koordination, Kondition und Kraft angeboten.

 

Um möglichst viele Synergien zu nutzen, trainieren interne und externe HIF Schülerinnen und Schüler, wie auch Jugendliche die eine andere Schule oder eine Lehre in der Region absolvieren, gemeinsam in der Sportklasse. Auch trainieren Wettkampfsportlerinnen und -sportler sowie weniger ambitionierte Sportlerinnen und Sportler wo möglich und sinnvoll, in gemeinsamen Gruppen.

 

Das Trainingsangebot
Die Trainingspläne werden individuell an den Stundenplan der Schülerin, des Schülers angepasst und bieten die Möglichkeit in grösseren und kleineren Gruppen gemeinsam zu trainieren. 

© Hochalpines Institut Ftan AG • Impressum/Rechtliches